folge_illu.jpg

Aktuelle News

Montag, 20. November 2017

Rückblick auf die Erfolgsgeschichte der Thier-Galerie

2011 wurde die Thier-Galerie in Dortmund mit 130 Geschäften eröffnet. Sechs Jahre später verzeichnet das Einkaufscenter im Herzen der Stadt jährlich über 10 Millionen Besucher. Dirk Rutenhofer (Mitte), Vorstandsvorsitzender des Cityrings Dortmund traf sich mit Mitgliedern sowie interessierten Einzelhändlern und Center-Managerin Heike Marzen (Mitte) im Rahmen eines Themenabends in der Galerie. Neben einem Rückblick auf die Erfolgsgeschichte der Thier-Galerie diskutierten die Teilnehmer, wie die Dortmunder City die heute 160 Geschäfte aufgenommen hat. Zudem besprachen sie, was andere Einzelhändler von einer professionellen, einheitlich geführten Centerorganisation lernen können. Als Ausklang des Ausflugs stand ein Besuch in der Hövels Hausbrauerei an.

Fotovermerk: Jan Heinze

 

Copyright 2017 / cityring.de